⚫️🟠 1. Damen: Spielbericht – 26.05.2024 🟠⚫️

Relegation zur Verbandsliga: SG Iserlohn-Sümmern : TV Arnsberg 20:29 (7:14)

An diesem Wochenende ging es für uns in das erste von zwei Relegationsspielen um den Aufstieg in die Verbandsliga. Drei zweitplatzierte aus unterschiedlichen Staffeln spielen dabei zwei Aufsteiger aus.

Zu Beginn der Partie hielten wir bis zum Zwischenstand von 5:5 (14.) alles offen. In der gut besuchten Halle half uns auch die tolle Unterstützung von der Tribüne. Doch schon in dieser frühen Phase waren die Tempovorteile des Gegners zu offensichtlich. Vor allem aus dem Spiel heraus schaffte es Arnsberg eine hohe Geschwindigkeit in ihre Angriffe zu bringen, die uns mehr und mehr Probleme bereitete. Hatten wir den Rückraum noch halbwegs gut im Griff, taten sich aber in unserem Rücken Räume für den Kreisläufer auf, die wir oft nicht mehr schließen konnten. Auch auf den Außenpositionen hatten wir in der Defensive große Probleme. Quasi im Zwei gegen Zwei schaffte es die gegnerische Halbe immer wieder ihren Außen ohne Probleme freizuspielen. Mit viel Tempo ging es in die Lücke, so dass unser Außenabwehrspieler oft zum Helfen gezwungen war und danach seine eigentliche Gegenspielerin passieren lassen musste.

Besonders die Phase nach gut einer Viertelstunde tat uns dann richtig weh. Die Gäste machten aus einem 5:5 eine 12:5-Führung während wir fast zehn Minuten das Tor nicht mehr trafen. Hektik kam auf, was zu weiteren einfachen Fehlern führte und Arnsberg quasi zum Torewerfen einlud. Schon jetzt war es schwer, die Motivation weiter hoch zu halten, doch aufgeben stand nicht zur Auswahl. Mit gerade einmal 7 Treffern in einer Halbzeit gab es dann auch nicht mehr viel schönzureden.

Nach der Pause stellten wir die Defensive um, was auch zunächst besser funktionierte. Dadurch war die Partie etwas ausgeglichener, aber um entscheidend zu verkürzen, waren die Arnsbergerinnen einfach zu stark. Dazu fehlte uns heute einfach eine viel höhere Wurfeffektivität, die es gebraucht hätte, um dieses Duell spannender gestalten zu können. Am Ende gab es den verdienten Applaus für beide Teams. Trainer Benni war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben, zollte er dem Gegner aber Respekt für sein starkes Auftreten. „Arnsberg war sicherlich besser, aber die Niederlage ist ein paar Tore zu hoch ausgefallen.“

Für Arnsberg geht es bereits am kommenden Donnerstag gegen Bochum weiter, auf die wir dann am nächsten Sonntag treffen. Noch ist alles drin…

Christina, Sarah; Germaine (9/6), Sara, Lotta (1), Tabsi (3), Vava (3), Lena (1), Lara, Miri (1), Emily (2), Michelle, Kathi

Der Bericht wurde verfasst von: Bianca Kinze

Geschrieben von :

Selina Happe

Selina Happe

Social Media Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ansprechpartner

Christiane Stegemöller

Trainingszeiten

Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr
Donnerstag 17:00 – 18:30 Uhr

Ansprechpartner

Burkhard Schnepper - Christian Geist - Tobias Margold

Trainingszeiten

Dienstag 20:00 – 21:30 Uhr
Donnerstag 20:00 – 21:30 Uhr

Ansprechpartner

Tobias Margold

Trainingszeiten

Dienstag 18:30 – 20:00 Uhr
Freitag 18:30 – 20:00 Uhr

Ansprechpartner

Benni Wetzel

Trainingszeiten

Dienstag 18:30 – 20:00 Uhr
Donnerstag 20:00 – 21:30 Uhr

Ansprechpartner

Oliver Skrzypczak - Bernd Grote

Trainingszeiten

Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr
Donnerstag 17:00 – 18:30 Uhr

Ansprechpartner

Christiane Stegemöller -
Caroline Osterhaus

Trainingszeiten

Dienstag 18:30 – 20:00 Uhr
Donnerstag 18:30 – 20:00 Uhr

Ansprechpartner

Jonathan Schittko - Karsten Völker - Germaine Mroß

Trainingszeiten

Montag 18:30 – 20:00 Uhr
Dienstag 18:30 – 20:00 Uhr
Donnerstag 18:30 – 20:00 Uhr

Ansprechpartner

Sara Lechtenfeld

Trainingszeiten

Montag 18:30 – 20:00 Uhr
Donnerstag 18:30 – 20:00 Uhr

Ansprechpartner

Lukas Alberts - Carsten Wüstkamp

Trainingszeiten

Montag 17:00 – 18:30 Uhr
Mittwoch 17:00 – 18:30 Uhr

Ansprechpartner

Jannes Vieler - Luiz Völker - Jack Brüning - Matthis Beuke - Christiane Stegemöller

Trainingszeiten

Montag 17:00 – 18:30 Uhr
Mittwoch 17:00 – 18:30 uhr

Ansprechpartner

Caroline Osterhaus - Leonie Wüstkamp

Trainingszeiten

Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr
Freitag 17:00 – 18:30 Uhr

Ansprechpartner

Christina Mahner - Anna Angelkorte - Leonie Meyer - Maren Hohmann

Trainingszeiten

Dienstag 17:00 – 18:00 Uhr